Marc Roy

Domaine Marc Roy - 8 Avenue de la Gare - 21220 Gevrey-Chambertin - Frankreich


Marsannay Blanc "Les Champs Perdrix" 2015 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Weißwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Weißwein trocken / Roussillon / Frankreich

42,50 €

56,67 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "Vieilles Vignes" 2015 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

74,50 €

99,33 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "La Justice" 2014 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

79,50 €

106,00 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "La Justice" 2015 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

86,50 €

115,33 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "Clos Prieur" 2014 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

82,50 €

110,00 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "Clos Prieur" 2015 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

88,50 €

118,00 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Gevrey Chambertin "Cuvée Alexandrine" 2015 - Domaine Marc Roy

0,75 l - Rotwein trocken - enthält Schwefel / Burgund / Frankreich

0,75 l - Rotwein trocken / Roussillon / Frankreich

110,00 €

146,67 € / L
  • leider ausverkauft


Vier Hektar bewirtschaftet Alexandrine Roy an den Hängen des nördlichen Teils des Burgundes, der Côte de Nuits. Nur etwa 20.000 Flaschen verlassen jedes Jahr das Weingut und bringen das einzigartige Terroir um Gevrey-Chambertin zur Geltung. Seit 2010 ist Alexandrine in voller Verantwortung für die Weinbergsarbeit und die Vinifizierung der Weine, auch wenn Ihr Vater Marc Roy steht’s mit Rat und Tat zur Seite steht. Von ihm hat Sie das Familienunternehmen übernommen. Bereits seit 2003 arbeitet die junge Winzerin im elterlichen Betrieb, nach dem erfolgreichen Abschluss eines Önologie und Marketing-Studiums. Sie setzt beim Weinmachen auf traditionelle Methoden und neueste Technik. So werden die Weine immer im Edelstahltank vergoren aber die Extraktion der Farbe und der Phenole findet mit den Füßen statt, um die Beeren so wenig wie möglich zu verletzen. Sie folgt dem Grundsatz, dass die Qualität eines Weines zu 90% im Weinberg entsteht. Die Finesse und Eleganz des Pinot Noirs zu zeigen ist für sie das Wichtigste. Der Geschmack der Rebsorte und die Mineralität des Weinberges werden in den Vordergrund des Genusses gerückt. Das Tannin bleibt samtig aber präsent und die Jahrgangstypizität unterstreicht das einzigartige Terroir der Côte de Nuits.