de Souch

Domaine de Souch - 805 Chemin de Souch - 64110 Laroin - Frankreich


Jurançon Sec 2012 - Domaine de Souch

0,75 l - Weißwein trocken - enthält Schwefel / Südwesten / Frankreich

30,80 €

41,07 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Jurançon Moelleux "Marie Kattalin" 2011 - Domaine de Souch

0,75 l - Weißwein süß - enthält Schwefel / Südwesten / Frankreich

37,90 €

50,53 € / L
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit


In den Ausläufern der Pyrenäen im Südwesten Frankreichs liegt die Domaine de Souch in der Ortschaft Laroin, 5 km östlich von der Gemeinde Jurancon. Es ist eine der ältesten Weinbauregionen Frankreichs in der überwiegend trockene und süße Weißweine produziert werden, auch Rotwein findet immer mehr Anhang. In den frühen 70er Jahren fanden Yvonne Hegoburu und ihr Ehemann René auf der Spitze des Hügels im Dorf Laroin nichts anderes vor, als einen Haufen Steine und die Ruinen eines alten Pfarrhauses. Nach Jahren des Wiederaufbaus genoss René zurückgezogen mit seiner Frau und seinem Kind das Leben, bis er starb.

Sie hatten immer davon geträumt auf ihrem 40 Hektar großen Grundstück innerhalb der Appellation einen Weinberg zu pflanzen um einzigartigen Jurancon zu produzieren, aber sie kamen nie dazu. 1987 war Yvonne 60 Jahre alt. Entschlossen ihr beider Traum zu verwirklichen begann sie mit der Anpflanzung der Reben auf 6,5 Hektar. 1990 wurde die Fachpresse auf die Weine aufmerksam, sodass Yvonne ermutigt wurde diese `Dummheit´ fortzusetzen. Pascal Delbeck, zu dieser Zeit Leiter von Chateau Belair, führte sie in die Prinzipien der Biodynamik ein. Diese Prinzipien wurden 1994 auf den gesamten Weinbergen umgesetzt. Ab diesem Moment gab es kein chemische Behandlungen mehr jeglicher Art. 300 Meter über dem Meeresspiegel liegen Weinberge auf kiesigen Böden mit Kalk- und Lehmanteilen. Der Großteil der Weinberge ist mit Petit Manseng bepflanzt, komplementiert mit Gros Manseng und Courbu. Yvonne ist mit ihren Berghunden das blühende Leben, kein Wunder das ihre Weine so lebendig sind.



Mesters - Wein und Pralinen

Neu: Domplatz 6 (Eingang Geisbergweg) • 48143 Münster

Mo-Fr 10.00 - 19.00 + Sa 9.00 - 18.00

0162 - 201 33 49

info@mesters.de